Home » Über mich

Über mich

Oliver Frik - staatlich geprüfter Tennislehrer

Hallo, mein Name ist Oliver Frik und seit meinem vierten Lebensjahr bin ich ein begeisterter Tennisspieler. Während es mir anfänglich vor allem darum ging eigene Erfolge zu feiern, macht es mir heute viel Spaß, anderen Menschen dabei zu helfen, ihre sportlichen Ziele zu erreichen.

Im Vordergrund des sportlichen Engagements meines Teams und mir steht die Betreuung von Kindern und Jugendlichen vom Anfänger bis zum Turnier- und Meisterschaftsspieler. Als lizenzierter Tennis Austria Coach unterrichte ich nach den Richtlinien des ÖTV und besuche regelmäßig dessen Fortbildungen.

 

Ich kann heute auf einen umfassenden praktischen Erfahrungsschatz und eine fundierte theoretische Basis im Bereich der Sportwissenschaften zurückgreifen, um jeden, der Tennis erlernen oder sein derzeitiges Level steigern möchte, zu unterstützen. Auch bei meinen Mitarbeitern lege ich großen Wert auf Aus- und Weiterbildungen.

 

Unterstützend steht mir Dr. Robert Bucek als Arzt, Coach und ebenfalls staatlich geprüfter Tennislehrer zur Seite. Er ist Ansprechsperson für die Bereiche Sportmedizin, Trainingsplanung, Rehabilitation, Stressmanagement und Entspannungstraining.

 

Meine beruflichen Eckdaten im Überblick:

 

2003 – Ausbildung zum Übungsleiter für Tennis

2006 – Lehramtsstudium für Bewegung & Sport, Psychologie

2010 – Ausbildung zum staatlich geprüften Tennisinstruktor

2011 – Ausbildung zum staatlich geprüften Tennislehrer

2012 – Gründung der Tenniscoaches OG

2017 – Ausbildung zum staatlich geprüften Trainer (poly-sportiv)

 

Staatlich geprüfter Tennislehrer